VKU/Theorie

Motorrad-Weiterbildung

Motorrad-Touren

Autofahrschule

 

 

 

 

Führerausweiskategorien Motorräder

Ausbildungsemfpehlung

1) Kategorie A1:

Unterkategorie A1 (ab 16 Jahren)
Motorräder/Roller bis 50 cm3,
ohne Geschwindigkeitsbegrenzung

Unterkategorie A1 (ab 18 Jahren)
Motorräder/Roller bis 125 cm3
mit max.11 kW (15 PS)

 

2) Kategorie A:

Kategorie A beschränkt (ab 18 Jahren) Motorrädbegrenzung mit
max. 25 kW (34 PS) und einem
Leistungsgewicht von
max. 0.16 kW/kg

A  (unbeschränkt)
Motorräder/Roller ohne jegliche
Leistungsbegrenzung

 

3) Führerausweis-
    inhaber der Kat. B

 

 

 

   

Ausbildungsschritte für

Neulenker
(für genauere Infos siehe

Wegleitung A/A1)
• Theorieprüfung
• Obligatorischer Grundkurs
• Verkehrskundeunterricht VKU
• Fahrstunden mit Funkbegleitung
• Kontrollfahrt (Probeprüfung)

 

Ausbildungsschritte mit Obligatorium
(für genauere Infos siehe Wegleitung A/A1)
• Obligatorischer Grundkurs
• Fahrstunden mit Soziusbetrieb
• Kontrollfahrt (Probeprüfung)

Ausbildungsschritte ohne Obligatorium
(für genauere Infos siehe Wegleitung A/A1)
• SHT 1 mit Handling,
  Notbremsung, Ausweichen
  und Prüfungsmanöver
• Fahrstunden mit Soziusbetrieb
• Kontrollfahrt (Probeprüfung)

  Ausbildungsschritte
(für genauere Infos siehe Wegleitung B/BPT)

Obligatorischer Grundkurs
Ergänzende Kurse sind empfehlens wert.

Fahrstunden werden Ihren
Anforderungen und Bedürfnissen
entsprechend individuell angepasst.
 

Obligatorischer Grundkurs

Kursteil 1 (Auszug):

- Theorieteil mit Motorradschutzbekleidung, Sitzposition und Blickführung
- Anfahren, Beschleunigen und Anhalten
- Optimales Koordinieren von Gas, Kupplung und Bremse
- Slalomfahren
- Richtiges Bedienen der Vorder- und Hinterradbremse
- Enge und lang gezogene Acht

Kursteil 2 (Auszug):

- Standortbestimmung
- Verkehrsbeobachtung
- Fahrbahnbenutzung
- Befahren von Verzweigungen (z.B. Rechtsvortritt)
- Fahren mit Sozius
- Schnelles und sicheres Bedienen der Vorder- und Hinterradbremse

Kursteil 3 ( Auszug):

- Standortbestimmung
- Bremsen mit höheren Geschwindigkeiten
- Schneller Slalom
- Kurvenfahren
- Überlandstrecken  

Es ist möglich, den Kurs auf einem Fahrschulmotorrad zu absolvieren (Infos beim C&C Team).

Unsere Tarife

Obligatorischer Grundkurs Teil 1
Obligatorischer Grundkurs Teil 2
Obligatorischer Grundkurs Teil 3
Sicherheitstraining SHT 1 oder SHT 2*

Motorradfahrstunde mit Funkbegleitung (45 Minuten) 
Motorradfahrstunde mit Soziusbetrieb (45 Minuten)
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.

Fr.
Fr.
190.—
190.—
190.—
290.—

90.—
90.—

 

 

 

 

*Abzüglich Fr. 200.—  (Rückvergütung vom Fonds für Verkehrssicherheit)

Ausbildungskosten

Kostenschätzung Kat. A1 für Neulenker

Sehtest/Passfotos
Identitätsnachweis auf der Einwohnerkontrolle 
Nothelferkurs 
Theoriebuch
Bögle (Fragebogen) nach Absprache    
Theorieprüfung  
Lernfahrausweis (Gebühren StvA und Ausweis)  
Obligatorischer Grundkurs Teil 1
Obligatorischer Grundkurs Teil 2 
VKU (Verkehrskundeunterricht, inkl. Lehrmittel)  
Fahrstunden (3 Lektionen à 45 Minuten) 
Führerprüfung   
Führerausweis FAK (Gebühren StvA und Ausweis)
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
20.—
20.—
120.—
20.—

30.—
75.—
190.—
190.—
250.—
276.—
65.—
60.—

 

   

Total Ausbildungskosten (Approximativ)

Fr. 1 326.—

 

   

Kostenschätzung Kat. A1 für Führerausweis-      
inhaber Kat. B (Auto)

Sehtest/Passfotos    
Lernfahrausweis
Obligatorischer Grundkurs Teil 1 
Obligatorischer Grundkurs Teil 2  
Führerausweis FAK (Gebühren StvA und Ausweis)

Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
Fr.
20.—
75.—
190.—
190.—
60.—

 

   

Total Ausbildungskosten (Approximativ)

Fr. 535.—